Begleithundeprüfung
Hundesport bei uns

Agility Kreismeisterschaft 13.05.2018

Die Kreismeister in der A1 und A2 Large kommen vom AHC-Beckum!

Luisa und Bella

Luisa Grundmann konnte mit Bella Ihren Erfolg aus dem Vorjahr wiederholen und den Titel „Kreismeister“ und „“Jugend-Kreismeister“ A2 Large mit nach Hause nehmen.

Frank Grundmann wurde mit Laxy Kreismeister A1 Large.

Und in der A3 Small wurde Gisela Pack mit Eleany Vize-Kreismeisterin.

Wir gratulieren den Sportlern herzlich zu diesen schönen Erfolgen!

Aber auch in den Einzelwertungen gab es wieder einige erfolgreiche Starter vom AHC, die an dieser Stelle erwähnt werden sollen.

  • Frank Grundmann mit Laxy: A1 Large, 1 Platz, V5 und Jumping 1 Large, 3 Platz V5 -> 1. Platz Kombiwertung Kreismeisterschaft
  • Alexandra Wiemann mit Kira: A1 Large, 3 Platz
  • Jana Reitemeier mit Jonie: A2 Small, 1 Platz, V5
    Gisela Pack mit Iveen: A2 Medium, 3 Platz, SG
  • Luisa Grundmann mit Bella: A2 Large, 3 Platz, SG und Jumping 2 Large, 1 Platz, V0 -> 1. Platz Kombiwertung Kreismeisterschaft
  • Gisela Pack mit Eleany: A3 Small, 3 Platz, V5 und Jumping 3 Small, 1 Platz, V0 -> 2. Platz Kombiwertung Kreismeisterschaft
  • Mario Trottenberg mit Dobby: Jumping 1 Medium, 1 Platz, V0
  • Miriam Schulte mit Ryuu: Jumping 2 Large, 2 Platz, V5
  • Marcel Vagedes mit Jolie: Jumping 3 Large, 2 Platz, V0

 

Ein paar Bilder vom Turnier gibt es hier. Die vollständigen Ergebnislisten natürlich wie immer bei den Turnierinfos

Das Turnier war wieder gut organisiert und viele freiwillige Helfer gaben ihr Bestes, damit alles reibungslos und vor allem zügig klappte, waren für den Nachmittag doch heftige Regenfälle und Gewitter angekündigt.
Und der Plan ging auf: Pünktlich zur Siegerehrung zogen dunkle Wolken heran und kaum waren die letzten Pokale verteilt und die Kreismeister geehrt öffnete der Himmel seine Schleusen.
Puh, gerade noch Glück gehabt… 🙂

Ein schönes und erfolgreiches Agility-Wochenende ist zu Ende, das ohne die zahlreichen Vereinsmitglieder, die an allen Stellen wo es nötig war tatkräftig mit anfassten und als Helfer zur Stelle waren nicht möglich gewesen wäre.
Es ist immer wieder schön zu sehen, dass die Helfer bei unseren Veranstaltungen sich aus allen im Verein vertretenen Sportsparten rekrutieren.

Vielen Dank allen Helfern, die stets da waren, wo sie gebraucht wurden und mit Spaß und guter Laune beide Turniere dieses Wochenendes zu einem Erfolg werden ließen!