Archiv für die ‘Aktuelles 2017’ Kategorie:

Agilityturnier 2017 – Arbeitstage u. wichtiger Hinweis

 

Für das Agilityturnier am 03.10.2017 wurden diese Arbeitstage festgelegt:

Sonntag 01.10.2017 15:00 Uhr
Montag 02.10.2017 17:00 Uhr

Folgenden wichtigen Hinweis bittet das Küchenteam zu veröffentlichen:

Kuchen- und Salatspenden sollten nach Möglichkeit bereits am Vorabend des Turniers zum Hundeplatz gebracht und (mit Beschriftung) im Kühlhaus der Gaststätte abgestellt werden. Falls das nicht möglich ist, bitte die Spenden bis spätestens 10:00 Uhr zum Hundeplatz bringen, da danach die Zufahrt zum oder das Verlassen des Geländes voraussichtlich für einige Zeit nicht mehr möglich sein wird.

Am selben Tag wie unser Agilityturnier findet in diesem Jahr nämlich der Münsterland-Giro statt. Das Rennen startet um 11:55 Uhr in Wadersloh und führt von dort aus über Stromberg nach Beckum. Deshalb ist ab ca. 11:00 Uhr mit Straßensperrungen im Süden von Beckum zu rechnen. (Das Rennen verläuft auf Straßen in der Nähe des Hundeplatzes.)
Zitat von der Webseite des Münsterland-Giro: „ Nach dem Start in Wadersloh im Kreis Warendorf führt die Strecke die Rennfahrer zunächst in Richtung Stromberg und dann nach Beckum. Nachdem man den Startort noch einmal passiert hat, geht es nordwärts vorbei an Oelde in Richtung…“
Streckenplan: https://www.muensterland-giro.de/dateien/2017/Profis_A3_v2.pdf

Sommerfest 2017 – ein Bericht

 

„Wenn Engel reisen“ oder so…

Wer auch immer dieser Engel war, der extra zu unserem Sommerfest angereist ist: D A N K E  für den Besuch! 🙂

Nach zwei Tagen Dauerregen und weiterhin sehr entmutigendem Wetterbericht klarte der Himmel am Samstag pünktlich zum Beginn unseres Sommerfestes überraschend doch noch auf.

Das freute Teilnehmer und Organisatoren gleichermaßen, denn so konnten die vorbereiteten Aktionen wie das Hunderennen und das Agility Fun Turnier „trockenen Fußes“ durchgeführt werden. Und Grillwürstchen und Kuchen schmecken bei Sonnenschein sowieso viel besser!

So war die Stimmung ausgezeichnet und die anwesenden Vereinsmitglieder mit ihren Familien und den Vierbeinern verbrachten entspannte Stunden bei netten Gesprächen, leckerem Essen und allerlei Aktionen mit dem Hund.

Mit der Siegerehrung des Fun-Turnieres endete gegen 18 Uhr das Fest und – man kann es kaum glauben – prompt öffnete der Himmel wieder seine Schleusen.

Für alle, die den Tag noch einmal Revue passieren lassen möchten, oder die nicht dabei sein konnten, öffnet ein Klick auf das folgende Bild eine kleine Fotogalerie mit Impressionen von der Veranstaltung.


Vielen Dank an Thomas und Sandra für die vielen schönen Bilder!

Obedienceseminar mit Brigitte Lange

Am 26. und 27. August fand ein Obedienceseminar mit Brigitte Lange bei uns statt.

Es waren Teilnehmer aus allen vier Leistungsklassen dabei und jeder bekam individuelle Trainingsratschläge und Hilfestellung bei der Lösung von Schwierigkeiten bei einzelnen Übungen.

Das Seminar begann an beiden Tagen mit einem gemeinsamen Frühstück, bevor wir uns dann auf dem Platz dem Training widmeten.

Jeder Teilnehmer konnte angeben, an welchen Übungen er gerne arbeiten wollte. Bei diesen Übungen stellte Brigitte jeweils zunächst den aktuellen Trainingsstand des Mensch-Hund-Teams fest um dann gezielt an bestehenden Schwächen zu arbeiten.

Das war auch für die Zuschauer immer sehr interessant, weil man dank der ausführlichen Erklärungen von Brigitte auch bei Übungen die man selber nicht ausgewählt hatte, vieles für sein eigenes Training mitnehmen konnte.

Es waren zwei spannende und lehrreiche Tage, an denen alle Teilnehmer viele neue Trainingsimpulse bekommen haben.

Konzentration bei Teilnehmer und Zuschauern – Ein Klick aufs Bild öffnet eine kleine Galerie mit Seminarimpressionen (neues Fenster)

Kreismeisterschaft Agility 2017

 

Luisa mit Bella (A1) und Julia mit Jolie (A2)

 

Bei der Kreismeisterschaft Agility 2017 der Kreisgruppe Hamm in Bergkamen, wurden Luisa mit Bella und Julia mit Jolie jeweils „Kreismeister Agility 2017“  in ihrer Starterklasse.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Erfolg!

 

Sommerfest 2017

 

Das Orga-Team würde sich sehr freuen, wenn am Freitag, den 08.09. einige freiwillige Helfer beim Aufbau des Zeltes sowie der Tische und Stühle für unser Fest mit anfassen!
Wir treffen uns um 18:30 Uhr am Hundeplatz.

 

 

Herbstprüfung 2017 (Begleithunde)

 

Das Vorbereitungstraining für unsere nächste Begleithundeprüfung (Termin: 15.10.2017) beginnt wieder ab dem 12.08.2017)

Wer an der Prüfung teilnehmen möchte, sollte an diesem ersten Termin unbedingt dabei sein.
Falls das nicht möglich ist, meldet Euch bitte im Vorfeld persönlich, telefonisch oder per Email bei Astrid Bergmann.

Die Übungsstunden werden an folgenden Terminen durchgeführt:

Samstag, 12. August 2017 15:00 Uhr
Samstag, 19. August 2017 15:00 Uhr
Freitag, 25. August 2017 18:00 Uhr
Samstag, 2. September 2017 15:00 Uhr
Samstag, 9. September 2017 Achtung: geänderte Uhrzeit!
11:00 Uhr
Donnerstag, 14. September 2017 18:00 Uhr
Samstag, 23. September 2017 15:00 Uhr
Samstag, 30. September 2017 15:00 Uhr
Samstag, 7. Oktober 2017 15:00 Uhr
Donnerstag, 12. Oktober 2017 18:00 Uhr

(Kurzfristige Änderungen der Termine sind möglich. Mitglieder der Trainingsgruppe werden per WhatsApp oder Email und über die Internetseite informiert)

Arbeitseinsatz im Juli

 

Die Agilitytrainer haben mitgeteilt, dass am Samstag, den 22.07.2017 das Agilitytraining ausfällt.

Da die im Frühjahr für die BH und das Obi-Turnier geplanten Arbeitseinsätze wegen extrem ungünstiger Wetterverhältnisse ausfielen oder nur sehr eingeschränkt stattfanden, wollen wir die Gelegenheit nutzen, um den Hundeplatz zu pflegen und diese Arbeitstage nachzuholen.

Es wurden folgende Termine geplant:
Samstag, der 22.07.2017 von 14:00-18:00, Ansprechpartner Peter Jahn

Mittwoch, der 26.07.2017 von 17:00-20:00 Ansprechpartner Peter Jahn
Das Welpentraining bleibt hiervon unberührt und findet wie gewohnt statt!

Wer die Möglichkeit hat, bitte an beiden Arbeitstagen persönliches Gartengerät wie Fugenkratzer, Schere, Handschuhe, etc. mitbringen.

Ich gehe davon aus das alle Trainer mit gutem Beispiel vorangehen und zusammen mit ihren Gruppen zahlreich an den Arbeitstagen anwesend sind.

Für den Vorstand
Peter Jahn

AHC-Starter erfolgreich

 

Die Obedience-Starter vom AHC-Beckum e. V. konnten sich beim heutigen Turnier in Lippetal wieder einmal über sehr gute Ergebnisse freuen.

In der O3 ging der erste Platz an Ira Jokisch mit ihrer Ishigo und den zweiten Platz belegte Daniela Hagedorn mit Eni.
Die O1 gewann Desiree Binner mit Yuma mit hervorragenden 285 Punkten und der Wertnote „Vorzüglich“. Auch Astrid Bergmann konnte trotz einer „0“ in der Gruppenübung mit Kadisha ein „V“ und die rote Schleife mit nach Hause nehmen.

Die Starter des AHC-Beckum. v. l.: Monika Hörster, Astrid Bergmann, Desiree Binner, Ira Jokisch, Daniela Hagedorn, Sonja Knuth und die Richterin Ulrike Beckschulte

DVG LVM Obedience am 28.05.2017

 

Der Sieger der DVG Landesmeisterschaft Westfalen 2017 kommt vom AHC-Beckum!

 

Die Sieger der Klasse O3

 

Sonja Knuth entschied mit Ihrem Border Collie Joko die Klasse O3 für sich und freut sich damit über den Titel Landesmeister sowie die Fahrkarte zur DVG Bundessiegerprüfung.
Auch die Plätze zwei und drei gingen an Starter aus der Kreisgruppe Hamm, die bei dieser Meisterschaft mit 22 Teams am Start war.

Klassensieger in der O2 wurde Kristiane Selter vom HSV Menden-Dahlsen mit Ihrem Australian Shepherd Juna. Und Ann-Kristin Scheiter vom GHSV Herzfeld mit Border Collie O’Two konnte als weitere erfolgreiche Vertreterin der DVG Kreisgruppe Hamm die O1 für sich entscheiden.

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten!

 

Der Tag begann – allen Wettervorhersagen zum Trotz – bereits bei den ersten Startern mit starkem Regen und heftigen Gewittern, so dass die Prüfung im Interesse der Sicherheit mehrfach durch die Leistungsrichter unterbrochen werden musste.
Dieses Pech traf ausgerechnet die Starter der höchsten Leistungklasse, der O3. Aber selbst unter diesen schwierigen Bedingungen zeigten viele Starter hervorragende Leistung.

Nach dem Mittag beruhigte sich das Wetter glücklicherweise zunehmend und die Klassen O1 und O2 konnten ohne Unterbrechungen durchgeführt werden.
Auch hier konnte das Richterteam Silke Heemann und Desiree Binner zahlreiche sehr gute Teams bewerten und etliche Male die begehrte Wertnote „vorzüglich“ vergeben.

 

Ein großes“DANKESCHÖN“ möchten wir an dieser Stelle noch einmal dem Richterteam und den Stewarts Thomas Dahlhues, Ulrike Beckschulte, Christine Sachse und Jörg Werning für ihre hervorragende Arbeit aussprechen!

Die vollständigen Ergebnislisten sind bei den Turnierinfos als pdf-Datei hinterlegt.

Ein Klick auf das Bild öffnet eine neue Seite mit einigen Impressionen vom Turnier und Fotos von den Siegerehrungen.

Die Starter der Kreisgruppe Hamm

Begleithundeprüfung am 21.05.2017

 

Bei traumhaftem Wetter fand am Sonntag unsere Frühjahrsprüfung statt.

Als Leistungsrichter hatte wir Robert Asmann und die Richteranwärterin Vivian Menzel bei uns zu Gast, die die Starter freundlich und mit viel Humor durch ihre Prüfung begleiteten.
Als Prüfungsleiterin fungierte Conny Mielke, die ihre „Premiere“ in dieser Funktion souverän meisterte.

Von den 13 gestarteten Teams aus 8 (!) verschiedenen Vereinen, bestanden 11 die Prüfung und verließen am Ende des Tages mit dem Titel „geprüfter Begleithund“ und entsprechend stolzem und glücklichen Menschen den Hundeplatz.

Die Ergebnisse:

1. Platz Licciardi Melanie Cobie Australian Shepherd
2. Platz Karasch Patricia Jive Border Collie
3. Platz Wilke Dorothea Abby Border Collie
Die weiteren erfolgreichen Teams in alphabetischer Reihenfolge:
Bergmann Astrid Glancy Sheltie
Hoffmeister Helena Frony Sheltie
Kunze Cornelia Dave Border Collie
Maßen Marcel Boomer Pudelpointer
Musiol Ina Donna Tervueren
Reitemeyer Jana Jonie Havaneser
von Glinski Patrizia Whisky Sheltie
Weitze Uwe Cheek Sheltie

 

Vielen herzlichen Dank an alle Starter und die vielen Helfer vor und hinter den Kulissen für diesen schönen Tag!