Die Herbstprüfungen 2017

 

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier…

Am 03.10. fand unser jährliches Agilityturnier statt, bei dem die AHC-Starter hervorragende Ergebnisse erzielen konnten.
Es gab einige erste Plätze zu feiern:
Alexandra konnte mit ihrem Floh Jumping und A-Lauf (Small) in der Klasse 3 für sich entscheiden, Jana gewann mit Jonie die A1 (Small) und Miriam holte sich mit Ryuu den ersten Platz in der A2 (Large).
Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Patzierten!

Und kaum ist diese Veranstaltung vorbei geht es mit den nächsten Events weiter.

Als erstes steht am 15. Oktober die Begleithundeprüfung an. Als Richter erwarten wir Thorsten Horn.
Die Prüfung wird gegen 09:00 Uhr mit der Chipkontrolle und der Wesensüberprüfung beginnen, bevor es dann ab ca. halb 10 mit den Gehorsamsübungen auf dem Platz weitergeht.
Nach der Mittagspause folgt dann der Verkehrsteil. Wir fahren dafür gemeinsam Richtung Innenstadt. Sowohl auf dem Hundeplatz als auch beim Verkehrsteil sind interessierte Zuschauer herzlich eingeladen mitzufiebern und die Daumen zu drücken.

Der Arbeitstag zur Vorbereitung der Prüfung findet am 13.10. ab 16:00 Uhr statt.

Am 22.10. geht es dann mit dem Obedienceturnier weiter.
Als Richterin begrüßen wir Helma Spona.
Die Prüfung beginnt um 09:00 Uhr.

Auch hier sind zur Vorbereitung der Prüfung Arbeitstage angesetzt. Diese finden am 20.10. ab 16:00 Uhr und am 21.10. ab 14:00 Uhr statt.